Abi & Nigel – Gibraltar Botanic Gardens

Abi und Nigel fragten Marbella Wedding Angels nicht nur die Organisation Ihrer Hochzeit zu übernehmen, sie baten uns auch eine Party vor dem eigentlichen Hochzeitsfest zu organisieren. Dieses gesellige Zusammensein fand in der Familien-eigenen Immobilie in Marbella statt und diente dazu, das sich ihre Gäste schon vorab alle besser kennen lernen konnten. Die Terrasse wurde mit Lichterketten und Kerzen von Gorgeous Eventdekoration wunderschön geschmückt und für die Musik sorgte der fabelhafte Matt McGurk mit seiner Flamenco-Gitarre. Das Catering wurde von DeliFreshGo in Form einer Auswahl von typisch spanischen warmen und kalten Tapas begonnen, gefolgt von einer Auswahl von 3 Paellas frisch zubereitet vor den Augen der Gäste und individuelle Desserts ,Schokoladenkuchen und Käsekuchen oder frischer Obstsalat  wurden serviert. Traditionelle Sangria wurde ebenfalls gereicht.

Abi & Nigel wollten das alle ihre Gäste an der legalen Zeremonie teilhaben , da sie nicht in Spanien ansässig sind, konnte die Standesamtliche Trauung nur in Gibraltar durchgefuehrt werden. Anfangs waren Abi & Nigel enttäuscht, aber sobald wir Ihnen den Botanischen Garten Gibraltars zeigten, waren Sie völlig verliebt in diese Möglichkeit . Die Gärten bieten ausreichend Schatten für die Gäste und sind eine wunderschöne Kulisse für die Zeremonie. Nach der Zeremonie folgte ein Sektempfang im Lions Pond die Fotografen, Kollegen des Bräutigams , hatten viele tolle Möglichkeiten fuer schöne Erinnerungsfotos.

Für ihre Hochzeits Feier , verliebte sich das Paar, Hals über Kopf in das Restaurant Tikitano und buchte es sofort! Dies war der perfekte Ort, der Blick auf das Meer, war das Wesentliche für den Bräutigam und die entspannte Atmosphäre, kombiniert mit ausgezeichnetem Essen und Service waren einfach nicht zu überbieten .

Sie wählten ein elegantes  Thema mit den Farben weiß und fuchsia, um die weißen Dörfer und die Blüten der Bougainvillea wie allgemein zu sehen entlang der Küste,in der Hochzeit wiederzuspiegeln. Auch die Braut hat dieses Farb -Thema  in ihr Bouquet und Schuhe  perfekt eingearbeitet ! Die Brautjungfern hatten elegante Lilien gesteckt in Perlenarmbänder am Handgelenk getragen, anstelle der sonst üblichen Blumensträuße.Diese wurden von Andi unserer Floristin von AndiFlora hergestellt.

Sie wollten die Dekoration auf einem Minimum begrenzt halten, da sie fanden das die natürliche Schönheit ihrer Umgebung nicht viel Hilfe brauchte. Sie entschieden sich für eine einfache, aber sehr schöne Hochzeits Torte von Bettina bei Cake Creations und das Unterhaltungs Programm wurde von Andy & Lindsay fabelhaft gemeistert .Im Anschluss,gab es eine mitternächtliche Stärkung  in Form von Mini-Burgern und Hot Dogs und einDJ fuellte die Tanzfläche die ganze Nacht.