„Wedding Angels“ Hochzeiten

Robert & Ivanka

Diese Hochzeit stand unter dem Thema Mohnblume . Diese Blume erinnerte den Bräutigam an seine Zeit als Kind hier in Marbella , denn damals blühte der Mohn noch überall  in den Feldern in und um Marbella und besonders in der Gemeinde La Virginia, wo auch Robert lebte. Auch mit ein Grund das die wunderschöne Zeremonie in der romantischen Gemeinde- Eigenen Kapelle in La Virginia stattfand.

Viele Erinnerungen verbinden den Bräutigam und nun auch seine Zukünftige mit diesem Ort .Besonders in Gedenken an seine Eltern , die leider viel zu früh verstorben waren und hier in dieser Kapelle Ihre Gedenk Tafeln haben . Dieses Andenken wurde liebevoll von dem Minister Kurt Kuttner in die Zeremonie eingebaut und gab allen das Gefühl das die Eltern von Robert ein Teil dieser Feier waren.

Eine sehr emotionsreiche Trauungs-Zeremonie und auch die eigenen vorgetragenen Ehe-Versprechen und die Lesungen der Familie und Freunde trugen zu diesem bei .

Die gesamte Trauung wurde musikalisch durch die talentierte Vocalistin Amanda Rosa bereichert. Sie hat soger eigens eines von Ivanka’s Lieblings Liedern (das Beste von Silbermond), in Deutsch einstudiert  und einfach wunderschön gesungen. Der Ausmarsch des Brautpaares war auch eher ungewöhnlich mit Ain’t no mountain high enough … ein Happy Ending dieser tollen Zeremonie.

Die Kapelle war wunderschön geschmückt und dekoriert  , mit Unterstützung von Michelle von Georgous Eventdecoration und Blumen von Maxine 4Flowers , und bot nun einen wunderschönen Hintergrund fuer viele fantastische Bildmomente , aufgenommen durch David Toms. Wie immer mit vollem Einsatz !!

Die Zeremonie wurde gefolgt von einem Cava Empfang direkt auf der Plaza vor der Kapelle und anschliessend wurden alle  mit leckeren kleinen Koestlichkeiten verwoehnt, gereicht von dem netten Personal des Restaurantes : La Tienda .

Dann ging es mit dem organisierten Bus Transport zu dem exclusiven Hotel El Oceano , wo schon alles fuer den Empfang von Robert & Ivanka mit all Ihren Gästen vorbereitet war. Auch dieses Venue war ganz unter dem Motto Mohnblume gehalten. Der ganze Raum mit unglaublich tollem Blick übers Meer , war in Mohnrotem Organza geschmückt, von der Decke bis zu den Stuhl-Schleifen und natürlich die Tischdeko beinhaltete Mohnblumen . Alles sehr stimmig und speziell auf das Brautpaar zugeschnitten .

Auch die superschöne Hochzeits Torte war an das Thema angepasst und Bettina und Ihre Cake Creations haben wunderschöne handgefertigte Zucker-Mohnblumen ueber die gesamte Torte ranken lassen.

Nach einer kurzen , warmen Ansprache von dem Bräutigam genossen alle das leckere Menue , begleitet durch den hauseigenen Sänger und Piano Spieler Johnny Baker, der gute Stimmung verbreitete.

Nach dem fantastischen Dessert gab es eine Überraschung der Trauzeugen, Sie hatten einen Film vorbereitet mit lieben Grüssen und Guten Wünschen von allen Daheim-Gebliebenen. Alle Beteiligten genossen diese Darbietung und waren gut eingestimmt auf den 1. Tanz des Brautpaares. Dieses war ganz traditionell ein Wiener Walzer ! Nach der 2. Runde fielen auch die Trauzeugen mit   ein und danach  waren alle ‘’Ready to Party’’ Das Pop Duo : Masquerade ,heizte allen kräftig ein und füllte die Tanzfläche sehr schnell.

Als Krönenden Abschluss des Abends ,hatten wir ein Duo von Feuer-Spukern, Jongleuren und Feuer Tänzern gebucht . Diese boten eine ‘’heisse Show’’ , sehr zum Genuss aller Hochzeits Gäste und dem Brautpaar.

Nun trennen sich die Wege der Gäste und einige Tanz-und Feierwütige , darunter natürlich auch das Brautpaar, machten sich auf mit dem organisierten Shuttel Service von Simply Shuttle , zu dem ‘’After Hour Venue’’ : Vibes .

Hier war alles vorbereitet und die Gäste begrüssten das Brautpaar mit einem Meer von Wunderkerzen und der weibliche DJ Debbie mischte kräftig an den Platten Tellern .

Hier verliess nun auch Ich das gesellige Zusammensein und alle anderen haben noch viel getanzt, gerockt und gefeiert bis in die fruehen Morgenstunden.

Eine wunderschöne Hochzeit, mit viel Gefühl und Romantik , tolle Stimmung und supertollen Gästen und Familien und ein ganz liebes Brautpaar. Es war uns eine Freude hier planen zu dürfen und  wünschen Robert & Ivanka alles Liebe und Gute für Ihre gemeinsame Zukunft.

 

Heike & Jörg

Wir haben uns sehr gefreut als erst die e.mail und dann der Anruf von Jörg bei uns einging, das er und seine Zukünftige noch etwas Hilfe und Unterstützung bei der Planung und Organisierung Ihrer Traum- Hochzeit brauchten.  Wow, wir und die ,,Wonti – Hochzeit ‘’ das ist doch wirklich was !! Eine echte Promi Hochzeit und das im schönen Marbella !!

Da Jörg ja schon seit einigen Jahren in Marbella ansässig ist und hier selbst schon einige Male Veranstaltungen mit dem Vincci Hotel abgehalten hat, haben sich Jörg und Heike für dieses Venue auch für Ihren grossen Tag entschieden. Für die Feier wurde der hauseigene , direkt am Meer liegende Beach Club des Vincci Hotels ,das  Estrella del Mar , gewählt.

Jörg ist schon allein des Berufes wegen , Perfektionist und alle Details besonders das Timing sind sehr wichtig . Darum haben wir natürlich mit allen Beteiligten besonders viel Wert auf die genaue und zeitlich gut durchgeplante Organisation gelegt.

Viele der weiblichen Gäste haben die Chance genutzt ,sich von und dem, von uns arrangierten , Star Stylisten Thomas Epping und seinem Team , für diesen wichtigen Tag verwöhnen und stylen  zu lassen.

Die Trauungs- Zeremonie wurde von unserem deutschen Theologen Klaus in einem  wunderschönen ,marrokanisch angehauchten, Zelt zelebriert . Alle  140 Gaeste , darunter einige bekannte  deutsche Sport Grössen ,fanden Platz in diesem schön geschmückten Zelt , welches natürlich auch vor der heissen Sonne Spaniens ,sehr stilvoll, Schutz bot. Es gab grosse Bildschirme am Kopfende auf denen Bilder des Paares deren glückliche Momente wiederspiegelten .Dann zu dem Song  von Bruno Mars : I want to Marry You , auf die Sekunde genau, trat die wunderschöne Braut Heike in Erscheinung und schwebte regelrecht über den Roten Teppich ,zu dem schon am Altar aufgeregt wartenden  Bräutigam Jörg .

Nach einer wunderschönen Zeremonie musikalisch begleitet durch die tolle Vocalistin Amanda Rosa , wurde das Brautpaar unter einem Regen von Rosenblüten kräftig gefeiert .

Einer der Gäste überraschte mit weissen Tauben die von Jörg und Heike freigelassen wurden und unter dem Beifall aller Gäste  in den blauen Himmel Marbella’s aufstiegen . Der Fotograf der Bild Zeitung hatte alle Hände voll zu tun, all die Highlights und schönen Menschen in tollen Bildern festzuhalten.Das erste Foto der glücklichen Frischvermählten wurde noch an diesem Abend an die Bild Redaktion gesendet und erschien direkt am nächsten Morgen in der ,,Bild am Sonntag’’.

Nun wurden alle Freunde und Familie mit typisch spanischen Häppchen (Tapas) verwöhnt , gefolgt von einem fantastischen Grill Buffet und leckerem Dessert . Dies alles in einem wunderschön dekorierten Ambiente , verschönert durch Michelle von Gorgeous Event Decoration und Blumen von Maxine 4 Flowers.

Nach dem Gaumenschmaus und einigen schönen Ansprachen,war das Paar und seine Gäste bereit Party zu machen. Und kein geringerer als John Jürgens ,besser bekannt als DJ Munich sorgte mit fantastischem Mix an den Platten Tellern für  eine volle Tanzfläche.

Familie und Freunde trugen Ihren Teil mit einem sehr gemischten Unterhaltungsprogramm bei . Unter anderem eine extra geformte Gruppe : ‘’Die Flippers’’  und ein eigens für Jörg umgeschriebener Song plus eine tolle Performance von Heike und der gesamten Familie waren die Highlights des Abends. Der Fernseh Sender Sport LIVE 1,bei dem Jörg nun beschäftigt ist, hat sogar einen ganzen Film für Jörg & Heike zusammengeschnitten und die gesamte Hochzeits- Gesellschaft hatte viel Spass bei der Vorführung. Hiernach übernahm wieder DJ Munich das Ruder und  alle feierten bis in die frühen Morgenstunden.

Marbella Wedding Angels freuten sich sehr ein Teil dieser ,,Promi-Hochzeit’’ zu sein und wünschen den Beiden und Ihren Familien nur das Aller- Beste für die Zukunft.

 

Karin & Michael

Dieses wundervolle Paar aus Österreich kontaktierte uns im letzten Jahr um Ihre Hochzeit zu organisieren, die nun am 15. Juli diesen Jahres ,stattfand. Sie hatten eine klare Vorstellung von dem, was sie suchten, und wir waren begeistert, ihre Ideen zum Leben zu erwecken. Die Zeremonie begann um 20.00 Uhr, aber das Paar wollten alle Gäste mit Getränken und kleinen Häppchen schon vor der Zeremonie begrüssen.

Dies wurde in dem malerischen Gelände der Gärten des Los Monteros, genossen. mit einer Auswahl an Canapés der fantastischen Kueche des Los Monteros und Unterhaltung von den grossen Talenten des spanischen Gitarren Trios, Latin Twins, begleitet, welches diesem Begrüssungs Cocktail ein echtes andalusisches Feeling gab.

Für die Trauungs Zeremonie wurden die Gäste dann zum Beach Club La Cabane gebracht wo die Zeremonie mit wunderschönem Blick auf das Mittelmeer, und in deutscher Sprache statt fand. Alle Anwesenden genossen die unbeschwerte Atmosphäre und waren einfach nur begeistert. Die fantastischen Blumen wurden von Andi Openshaw vorbereitet, die einen herausragenden Job gemacht hat, insbesondere mit dem Blumen Bogen am Altar.  Das glückliche Paar wurden dann mit Cava gefeiert, bevor sie zu dem Pool-Bereich übergingen, um ein excellentes Abendessen zu geniessen . Arran Harding kümmerte sich den ganzen Tag hervorragend um die Unterhaltung ,mit einem Mix aus Songs von dem Ehepaar ausgewählt.

 

Nach dem Abendessen und den Ansprachen, schnitt das Paar ihre Hochzeits Torte an, welches aus einer schönen Mischung aus lila und weissen kleinen Toertchen und einer grossen Torte an der Spitze bestand . Eine Kreation und hergestellt von der talentierten Bettina Samain . Die Party wurde dann in den Innenräumen von La Luna verlegt, wo Michelle von Geourgous Eventdecorationinspain ,das Zimmer für den kleinen Kreis wundervoll verwandelt hatte.

Das Paar begann Ihren Hochzeits Tanz mit dem Wiener Walzer, der auf halbem Weg gestoppt wurde und die Braut und der Bräutigam dann in den letzten Tanz aus Dirty Dancing, übergingen sehr zur Unterhaltung der Gaeste, die diese Vorstellung so sehr genossen, das Michael und Karin noch eine Zugabe geben mussten . Arran dann wechselte zwischen DJing und singen, um die Gäste auf ihren Füßen zu halten und Ihnen alles abverlangte nach einer so tollen Vorlage des Paares.   .
Die Party ging bis in die frühen Morgenstunden und die Gäste aus der ganzen Welt genossen diese schöne Feier. David Toms war der Fotograf,  und hat wieder ,mit seinem üblichen vollem Einsatz, erstaunliche Arbeit geleistet. Er beendete seine künstlerische Arbeit für diese Hochzeit am folgenden Tag mit einem spezielen Foto Shoot genannt ‘‘Trash the Dress‘‘ .

 

Abi & Nigel

Abi und Nigel fragten Marbella Hochzeit Engel nicht nur die Organisation Ihrer Hochzeit zu übernehmen, sie baten uns auch eine Party vor dem eigentlichen Hochzeitsfest zu organisieren. Dieses gesellige Zusammensein fand in der Familien-eigenen Immobilie in Marbella statt und diente dazu, das sich ihre Gäste schon vorab alle besser kennen lernen konnten. Die Terrasse wurde mit Lichterketten und Kerzen von Gorgeous Eventdekoration wunderschön geschmückt und für die Musik sorgte der fabelhafte Matt McGurk mit seiner Flamenco-Gitarre.

Das Catering wurde von DeliFreshGo in Form einer Auswahl von typisch spanischen warmen und kalten Tapas begonnen, gefolgt von einer Auswahl von 3 Paellas frisch zubereitet vor den Augen der Gäste und individuelle Desserts ,Schokoladenkuchen und Käsekuchen oder frischer Obstsalat  wurden serviert. Traditionelle Sangria wurde ebenfalls gereicht.

Abi & Nigel wollten das alle ihre Gäste an der legalen Zeremonie teilhaben , da sie nicht in Spanien ansässig sind, konnte die Standesamtliche Trauung nur in Gibraltar durchgefuehrt werden. Anfangs waren Abi & Nigel enttäuscht, aber sobald wir Ihnen den Botanischen Garten Gibraltars zeigten, waren Sie völlig verliebt in diese Möglichkeit . Die Gärten bieten ausreichend Schatten für die Gäste und sind eine wunderschöne Kulisse für die Zeremonie. Nach der Zeremonie folgte ein Sektempfang im Lions Pond die Fotografen, Kollegen des Bräutigams , hatten viele tolle Möglichkeiten fuer schöne Erinnerungsfotos.

Für ihre Hochzeits Feier , verliebte sich das Paar, Hals über Kopf in das Restaurant Tikitano und buchte es sofort! Dies war der perfekte Ort, der Blick auf das Meer, war das Wesentliche für den Bräutigam und die entspannte Atmosphäre, kombiniert mit ausgezeichnetem Essen und Service waren einfach nicht zu überbieten .

Sie wählten ein elegantes  Thema mit den Farben weiß und fuchsia, um die weißen Dörfer und die Blüten derBougainvillea wie allgemein zu sehen entlang der Küste,in der Hochzeit wiederzuspiegeln. Auch die Braut hat dieses Farb -Thema  in ihr Bouquet und Schuhe  perfekt eingearbeitet ! Die Brautjungfern hatten elegante Lilien gesteckt in Perlenarmbänder am Handgelenk getragen, anstelle der sonst üblichen Blumensträuße.Diese wurden von Andi unserer Floristin von AndiFlora hergestellt.

Sie wollten die Dekoration auf einem Minimum begrenzt halten, da sie fanden das die natürliche Schönheit ihrer Umgebung nicht viel Hilfe brauchte. Sie entschieden sich für eine einfache, aber sehr schöne Hochzeits Torte von Bettina bei Cake Creations und das Unterhaltungs Programm wurde von Andy & Lindsay fabelhaft gemeistert .Im Anschluss,gab es eine mitternächtliche Stärkung  in Form von Mini-Burgern und Hot Dogs und einDJ fuellte die Tanzfläche die ganze Nacht.

 

Barbara & Lars

Wir wurden von der Braut und Ihrer Mutter letztes Jahr angesprochen um Sie mit einigen Details bei Ihrer bevorstehenden Hochzeit  zu unterstützen. Die Hochzeits-Zeremonie dieses netten deutschen Paares fand in der Kirche Santo Christo de la Vera Cruz statt. Dieses ist die älteste Kirche in Marbella’s Altstadt und die Braut hatte schon immer davon geträumt einmal hier zu heiraten.

Die Mutter der Braut wollte soviel wie möglich selbst organisieren, aber Sie und Ihre Tochter wollten einfach sicher gehen und besonders am Hochzeitstag selbst ,wissen, das jemand da ist der Sie in allem unterstützt. Als wir am Tag der Hochzeit im Appartment der Braut ankamen, wo die Braut und Ihre Brautjungfer sich fertig machten, fanden wir beide recht entspannt und ruhig vor. Die Haare der Braut wurden wunderschön hergerichtet von einer deutschen Frisör Meisterin aus Marbella und Jeanette übernahm das Make up der Braut für diesen so wichtigen Tag.

In der Zwischenzeit dekorierte Jenny, die ,schon vor der Kirche aufgebauten Tische, mit kleinen Gast- Geschenken,von uns organisiert, ganz traditionell – ein Organza Beutelchen mit 5 Mandeln, die in Spanien Glück bringen sollen. Schöne bunte Fächer wurden ebenso für die Gäste bereit gehalten.Auch Namenskärtchen wurden noch laut Plan verteilt, damit alle Gäste auch gleich wissen wo Sie nach der Trauung Platz nehmen können.

Die Braut hatte ein einfaches, aber sehr stilvolles Ambiente gewählt. Viel weiss und nur ein kleiner Tupfer Farbe, durch eine Kombination von zwei weissen und einer roten Rose in einzelnen Gläsern, auf jedem Tisch.Die Plaza brauchte nicht viel Dekoration, da Sie durch Ihre natürliche Schönheit besticht, somit wurden nur die kleinen Bäumchen am Eingang der Kirche mit einem weissen Schleifen Band und einzelnen weissen Nelken geschückt.Auch rund um die Plaza haben wir und noch andere Helfer alle Bäumchen und Blumenstöcke mit weissen Nelken geschmückt , damit war das wunderschöne Bild komplett.

Die Braut und Ihre Blumenkinder kamen in einer von uns geschmückten Pferde Kutsche an der Kirche an und die Braut Barbara sah aus wie eine Prinzessin und wurde von vielen Augen-Paaren bewundert . Nach einer romantischen Trauung mit viel Gesang und Musik von den eigens mitgebrachten deutschen Musikern, verliessen Braut und Bräutigam mit Ihren Gästen die Kirche und genossen ein Glas Sekt und Kleine typische Canapes auf dem Kirch-Platz. Während und nach der Zeremonie entstanden viele schöne Fotos, ausgeführt durch Rebecca von Your Wedding Moments.Die Mutter der Baut versorgte alle mit vielen verschiedenen Leckereien aus Ihrem eigenen Restaurant, gleich hinter der Kirche gelegen.Nach traditioneller Küche und Torte wurden die Gäste mit einer tollen Flamenco Show verwöhnt.

Hiernach hatten Marbella Wedding Angels den Transport aller Gäste durch Busse organisiert um zu einer sehr schön gelegenen, privaten Villa in Nueva Andalucia zu gelangen. Das glückliche Brautpaar und alle Gäste wurden mit dem wunderschön, stilvoll geschmückten Garten, Dekoration ausgeführt durch Georgous Event Decorations, überrascht und tanzten bis tief in die Nacht.  Das Paar wirklich genoss diesen Tag und wir von Marbella Wedding Angels haben uns gefreut Sie und Barbara’s Mama zu unterstützen , dieses Ereigniss zu dem zu machen, von dem Sie schon immer geträumt hatten.

 

Diana & Sebastian 

Dieses nette Paar lebt in Spanien und hatten schon fast alles für Ihren grossen Tag geplant.Dennoch haben Sie die Marbella Wedding Angels um ein bischen Extra Unterstützung gebeten. Da das Paar selbst und fast alle Gäste deutschsprachig sind, stellten wir Ihnen unseren deutschen Theologen vor . Dieser ist ermächtigt die Segnung des Paares auch am Strand durchzuführen.

Dafür entschied sich das Brautpaar dann auch. Erst fand am Mittag die Standesamtliche Trauung in Mijas statt und am Abend folgte die Segnung im Beach Club Pocco Locco durch unseren Theologen . Auch mit einer Floristin für die Blumen Dekoration halfen die Marbella Wedding Angels aus.Andi von AndiFlora dekorierte einen wunderschönen Torbogen ,auf Wunsch der Braut in Ihren Farben apricot und weiss ,mit Gerbera’s, Lilien , Efeu und viel Organza Stoff , unter welchem später die Segnung statt fand. Und ebenso die frischen Blumen für die feierlich Hochzeitstafel wurden von Andi schön gebunden.

Für die Tisch Dekoration und den Empfangs Bereich legte Jeanette selbst Hand an und gestaltete alles nach den Wünschen der Braut .Und für die wenigen Gäste die kein deutsch verstehen konnten, übernahm Jeanette die Rolle des Übersetzers, damit auch wirklich alle der schönen Zeremonie folgen konnten.

Auch beim Live Entertainment gaben die Marbella Wedding Angels den richtigen Tip und das Musik Duo Andy & Lindsay spielten nicht nur bei der Segnung, sondern heizten allen später richtig ein um das Tanzbein kräftig zu schwingen.

 

Astri & Christian

Astri und Christian kommen aus Norwegen nach Spanien um das gute Wetter Spaniens  zu nutzen und hier zu heiraten. Dann am Hochzeits Tag es kam anders als gedacht und der Himmel oeffnete seine Pforten und es regnete in Stroemen…Doch wir gaben die Hoffunung nicht auf und wurden belohnt, schon waehrend Frisur und Make up von Beso Hair die Braut und Brautjungfer auf den Tag vorbereiteten, das Wetter beruhigte sich.Dann rechtzeitig als die Braut an der NorwegischenKirche ankam, der Regen stoppte und die Sonne kam raus .

Nach einer wunderschoenen Trauung folgten traditionell Waffeln und Kaffe im kircheneigenen Garten. Gefolgt von einem wunderschoenen Cava und Canape Empfang in dem tollen 5 Sterne Resort La Cala Golf. Das Abend Menue wuerde in einem extra wunderschoen dekorierten Raum mit Blumen von Flor Valentin eingenommen.

Auch an die Kinder wurde gedacht mit extra Uebberraschungs Tueten organisiert von den Marbella Wedding Angels und auch die Gaeste hatten Grund sich zu freuen ueber  liebevoll ausgesuchte Geschenke. Die Feier verlief mit vielen lustigen Anekdoten und Reden der Familie , einem Uberraschuns Liedes des Bruders der Braut und einem wunderschoenen ersten Tanz , einfach grossartig.

Die tolle Torte von Bettina Cake Creations wurde traditionell gemeinsam angeschnitten und alle erfreuten sich an dem besonderen Geschmack und tanzten bis tief in die Nacht.Alles in allem ein wunserschoenes Fest mit vielen gluecklichen Gesichtern.